Myrrhe

Myrrhe

Aus altertümlichen Berichten geht hervor, dass Myrrhe als so wertvoll galt, dass sie mit Gold aufwogen wurde. Das ätherische Öl der Myrrhe wird aus dem gummiartigen Harz des kleinen, dornigen Myrrhe-Baums gewonnen. Seit Jahrhunderten wird es aufgrund seiner positiven Wirkung auf die innere und äußere Gesundheit geschätzt. Myrrhe wird seit jeher als Parfum, als Räuchermittel sowie zur Gesundheitsförderung genutzt. Es wurde und wird auch heute noch bei Einbalsamierungen und religiösen Zeremonien eingesetzt. Myrrhe beruhigt die Haut und fördert einen glatten, jugendlich strahlenden Teint. Das ätherische Öl fördert außerdem das emotionale Gleichgewicht und das allgemeine Wohlbefinden.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

• Für noch bessere Reinigungsergebnisse 1 – 2 Tropfen der Zahnpasta beifügen.

• Ihrer Gesichtspflege beifügen, um das Auftreten von kleinen Falten zu reduzieren.

 Anwendung auf der Haut: Ein bis zwei Tropfen auf den gewünschten Körperbereich auftragen. Um möglichen Hautreizungen vorzubeugen, mit dōTERRA fraktioniertem Kokosöl verdünnen. Siehe zusätzliche Sicherheitshinweise unten.

HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden

HAUPTNUTZEN FÜR DIE GESUNDHEIT • Beruhigt die Haut, fördert einen glatten, jugendlichen Tein