Römische Kamille

Römische Kamille

Pflanzenteil: blüte

Extraktionsmethode: wasserdampfdestillation

Aromabeschreibung: floral, süß, krautig

Chemische Hauptbestandteile: 4-methylamyl angelate, isobutyl angelate, isoamyl tiglate

• Wirkt beruhigend auf Haut und Körper
• Fördert ein gesundes Hautbild und gesundes Haar

Roman Chamomile (Römische Kamille)

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die Römische Kamille wächst bodennah und wird bis zu einem Meter hoch. Sie hat graugrüne Blätter. Ihre Blüten erinnern an Gänseblümchen, ihr Duft an Apfel. Aufgrund ihrer positiven Wirkung auf das Wachstum anderer Pflanzen in ihrer Nähe wird sie auch „Pflanzenarzt“ genannt. Die alten Römer nutzten das Öl, um sich vor einem Krieg Mut zu machen. Am häufigsten wird die Römische Kamille zweifellos in Tees verwendet. Man findet sie aber auch in Gesichtscremes, Getränken, Haarfärbemitteln, Shampoos und Parfums.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Geben Sie 1–2 Tropfen zu Ihrer Feuchtigkeitscreme, Ihrem Lieblingsshampoo oder Conditioner und profitieren Sie von einem jugendlichen Hautbild und gesundem Haar.
  • Mischen Sie das Öl mit anderen blumigen ätherischen Ölen wie Lavendel, Ylang Ylang und Patschuli.
  • Geben Sie 1 Tropfen in Kräutertees oder Heißgetränke.

    ANWENDUNG

    Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.

    Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.

    Äußerliche Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG

    Kann Hautreizungen verursachen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.