Schwarzfichte

Schwarzfichte

Pflanzenteil: zweig/blatt

Extraktionsmethode: wasserdampfdestillation

Aromabeschreibung: balsamisch, grün, fruchtig,holzig

Chemische hauptbestandteile: Bornylacetat, a-Pinen, Camphen, δ-3-Caren

HAUPTNUTZEN

• Bietet wohltuende Linderung für die Haut
• Fördert Gefühle von Entspannung und Ruhe • Lindert kleinere Hautirritationen

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die Schwarzfichte wurde traditionell von den Indianern zur Förderung der Hautgesundheit und als Teil ihrer spirituellen Heil- und Reinigungspraktiken verwendet und liefert ein kräftiges ätherisches Holzöl. Das ätherische Black Spruce Öl, das aus den Nadeln und Zweigen des Picea-Marianabaums destilliert wird, enthält viel Bornylacetat, eine chemische Komponente, die Entspannung und Ruhe fördert. Nutzen Siedie wohltuenden Vorteile von Black Spruce für den Start inden Tag, durch äußerliche Anwendung und als Aroma. Nach einem anstrengendem Workout oder wenn Ihr Körper nach einer Wohltat verlangt, mischen Sie Black Spruce mit einem Trägeröl und massieren Sie es für ein beruhigendes und wohltuendes Erlebnis in die Haut. Tragen Sie es tagsüber auf den Nacken auf, um Ihr Gefühl von Harmonie undGleichgewicht zu fördern.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

• Für ein wohltuendes Gefühl nach anstrengenden Tätigkeiten ein bis zwei Tropfen Black Spruce mit fraktioniertemKokosnussöl mischen und in die Haut einmassieren.

• Lindert bei äußerlicher Anwendung kleinere Hautreizungen.

• Probieren Sie das Öl in Verbindung mit Ihrer Feuchtigkeitspflege, um Hautunreinheiten zu reduzierenund eine gesunde Haut zu fördern.

ANWENDUNG

Diffusion: Verwenden Sie ein bis zwei Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.

Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG

Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.