Schlagwort: Feuchtigkeitspflege

Blauer Reainfarn – Blue Tansy

Blauer Rainfarn

ist eine einjährige, mediterrane Pflanze mit gelben Blüten, die im Norden Marokkos wächst. Chamazulen, ein chemischer Bestandteil des Blauen Rainfarns, sorgt für die charakteristische indigoblaue Farbe und ist dafür bekannt, Hautreizungen zu lindern. Der chemische Hauptbestandteil Sabinen vermindert außerdem kleinere Hautmakel. In Kombination mit fraktioniertem Kokosöl eignet sich das Öl nach einem harten Arbeitstag oder einem intensiven Workout hervorragend für eine lindernde Massage, um den Körper beim natürlichen Regenerationsprozess zu unterstützen.

Anwendung

  • Fügen Sie 25-50 ml Ihrer Feuchtigkeitspflege oder Ihres Gesichtstoners ein bis zwei Tropfen des Öls hinzu, um das Auftreten von kleinen Hautunreinheiten oder – reizungen zu vermindern.
  • Für eine regenerierende Massage fügen Sie Ihrer Lotion nach einem harten Workout ein bis zwei Tropfen des Öls hinzu.

Anwendungshinweise

Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.

Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 mL Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise Zur Sicheren Anwendung

Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden

Hauptnutzen für die Gesundheit

  • Fördert die Verminderung von Hautunreinheiten.
  • Wirkt nach dem Auftragen beruhigend auf die Haut.