Schlagwort: stressabbauend

Wacholderbeere Juniperus communis

WacholderbeerJuniperus communis

Diese immergrüne Pflanzen wurde in der Vergangenheit als Räucherstäbchen in religiösen Ritualen und auch zu Heilzwecken verwendet. In Frankreich wurde in der Vergangenheit eine Handvoll Wacholder und Rosmarin verbrannt, um Krankenhäuser  zu desinfizieren. Ätherische Öle werden jetzt aus reifen Wacholderbeeren hergestellt.

Das ätherische Öl der Wacholderbeere, das aus der Konifere gewonnen wird, hat eine lange Geschichte traditioneller Anwendungen und Vorteile. Wacholderbeerenöl passt gut zu französisch inspirierten Saucen und Desserts und verleiht einer Vielzahl von Gerichten eine ganz unerwartete Note. Außerdem wirkt Wacholderbeere als natürliches Gesichtswasser und reduziert das Auftreten von Hautunreinheiten. Für beste Ergebnisse verwenden Sie das ätherische Wacholderbeerenöl sparsam.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Das ätherische Öl der Wacholderbeere unterstützt eine gesunde Nieren- und Harnwegsfunktion 
  • Reduziert das Auftreten von Hautunreinheiten
  • Geben Sie zur Unterstützung eines gesunden Teints einen Tropfen auf die Haut.
  • Wirkt als natürliches Reinigungs- und Entgiftungsmittel 
  • Nehmen Sie täglich einen Tropfen als natürliches Antioxidant.
  • Zur Verwendung in Mundspülungen geben, damit Zahnfleisch , Zähne und Mund sauber und gesund aussehen.
  • Stressabbauend
  • Grapefruit , Bergamotte oder Zypresse lassen sich gut mit Wacholderbeere kombinieren. 

Basilikum

Basilikum Ocimim Basilicum ( Bazil ) 

Basilikum hat ein warmes, würziges und dennoch krautiges Aroma, das dafür bekannt ist, ein Gefühl von Ruhe und Zentriertheit zu geben. Basilikum hat aufgrund seines hohen Linaloolgehalts viele Vorteile für Körper und Geist und ist daher das ideale Mittel, um Spannungsgefühle zu reduzieren: einfach auf die Schläfen und im Nacken auftragen. Das vor allem beim Kochen beliebte Basilikum verleiht Fleisch, Nudeln und Vorspeisen einen frischen und krautigen Geschmack.

 

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Geben Sie Ihren italienischen Lieblingsgerichten mit diesem Öl eine erfrischende Note.
  • In Kombination mit ätherischem Geranien- und Wildorangenöl erhalten Sie ein tolles Öl für eine anregende aromatische Massage.Anwendungsmöglichkeiten:Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNGAußerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen odersich inärztlicher Behandlung befinden,konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

Anwendungsmöglichkeiten:

  •  Macht wach und vermittelt ein Gefühl der Ruhe
  •  Verleiht verschiedenen Gerichten eine frische, krautige Note
  • es kühlt die Haut
  • fördert die geistige Wachsamkeit und lindert die Angstgefühle
  • fördert die Konzentration 
  • baut Stress ab ( kombinieren Sie verdünnt mit dem ätherischen Öl Wintergreen )
  • lindert Menstruationsbeschwerden ( verdünnt auf den Bereich einmassieren )
  • Diffuser =Gefühl der Erleichterung 
  • für einen erfrischenden Geschmack in der italienischen Küche   ( Pasta… )
  • mit der Kombination von Limette und Bergamotte oder Pfefferminze bekommen Sie ein belebendes Aroma   

Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten gedacht.

Tomatensalat mit Basilikum